Home
Links
 Gästebuch

Die Dithmarscher Linie der Familie Orth

Kontakt:
Familienforschung <at>Ohrts.com

Da ich mich vor Spam Mails schütze, gebe ich keine mail Adressen mehr als Verknüpfung an.


( Das Große Dithmarscher Landessiegel )

Stand:27.05.2003

1 : Katharina OHRTS, geboren in Hamburg am 27. Mai 1991, Tochter von Michael OHRTS und von Petra BRANDSTETTER.
-------------
2 : Michael OHRTS, geboren in Hamburg am 29. Oktober 1961, Triebwerkmechaniker in Hamburg, Sohn von Wilfried Gottlieb Heinrich OHRTS und von Irma Martha STOLTEN, heiratete Petra BRANDSTETTER am 12. Oktober 1987 in Hamburg (Tochter von Gerhard Willi BRANDSTETTER und von Liselotte SCHOLZ).
-------------
4 : Wilfried Gottlieb Heinrich OHRTS, geboren in Hamburg am 06. Februar 1916, Verwaltungsangestellter in Hamburg, gestorben in Alsbach-Hähnlein am 10. März 1994, Sohn von Johannes Jürgen Hinrich OHRTS und von Frieda Auguste MARWEDEL, heiratete Irma Martha STOLTEN am 23. Januar 1943 in Hamburg (geboren am 14. September 1921 in Sülfeld, Tochter von Adolf Hinrich STOLTEN und von Wilhelmine HARBECK).
-------------
8 : Johannes Jürgen Hinrich OHRTS, geboren in Plön am 28. August 1881, Finanzbeamter in Hamburg, gestorben in Hamburg am 28. Mai 1953, Sohn von Jacob Theodor OHRTS und von Christiane Maria Dorothea ASMUS, heiratete
Frieda Auguste MARWEDEL am 05. Juli 1908 in Jork (geboren am 26. Dezember 1885 in Freren Andervenne und gestorben am 07. November 1953 in Hamburg, Tochter von Wilhelm Friedrich MARWEDEL und von
Marie Elise SCHWITTE).
-------------
16 : Jacob Theodor OHRTS, geboren in Tiebensee Dithm. am 13. Dezember 1858, Kaufmann in Plön, gestorben in London am 12. Mai 1889, Sohn von Hinrich OHRTS und von Christiane Christina KRUSE, heiratete Christiane Maria Dorothea ASMUS am 02. November 1880 in Tönning (geboren am 09. Juli 1858 in Tönning und gestorben am 05. Juli 1908 in Hamburg, Tochter von Johann Jürgen ASMUS und von Louise Johanna Asmine REHSE).
(Notizen : Er starb zwischen dem 28.08.1881 Geburt seines Sohnes und dem 12.05.1889 Schulentlassung seines
Sohnes No.8 wo seine Frau als Wittwe angesprochen wird.Der Sterbeort ist nicht bekannt.
Er soll sich in London erschossen haben. Sein Sohn soll 2 Jahre alt gewesen sein >>>1883)
-------------
32 : Hinrich OHRTS, geboren in Hemmingstedt am 08. April 1827, Hausmann in Hemmingstedt, Sohn von Hinrich ORTHS und von Abel STRUFE, heiratete Christiane Christina KRUSE am 30. November 1851 in Hemmingstedt (geboren am 04. Oktober 1824 in Braaken b. Hemmingstedt, Tochter von Johann Hinrich CRUSE und von Margaretha STRUFE).
(Notizen : In der Geb.Urkunde wird der Name OHRT geschrieben.
In der Heiratsurkunde OHRTS. Er ist nicht der Hoferbe, den
er zieht nach Tiebensee. Der Elterliche Hof ist heute noch im besitz der Nachkommen der Fam. Ohrts, sie heißen
Lüneburg.)
-------------
64 : Hinrich ORTHS, geboren in Hemmingstedt am 06. März 1792, Hausmann in Hemmingstedt, gestorben in Hemmingstedt am 03. Oktober 1847, Sohn von Hinrich OHRT und von Telsche HÖEFTER, heiratete Abel STRUFE am 19. Dezember 1815 in Hemmingstedt (geboren am 30. Dezember 1796 in Burg i. Dithm. und gestorben am 21. Juli 1854 in Hemmingstedt, Tochter von Jacob STRUFE und von Abel RADEMANN).
(Notizen : Im Kirchenbuch wird sein Name bei der Geburt ORTHS
geschrieben, bei seiner Heirat OHRTS.)
-------------
128 : Hinrich ORHTS, geboren in Wewelsfleht am 24. November 1756, Hausmann in Hemmingstedt, gestorben in Hemmingstedt am 13. Dezember 1825, einzieger Sohn von Hinrich OHRT und von Antje LANGEN, heiratete (1.) Catharina MOHR am 28. August 1782 in Hemmingstedt,  (2.) Telsche HÖEFTER am 19. November 1790 in Hemmingstedt (geboren in Schalkholtz und gestorben am 03. November 1836 in Hemmingstedt, Tochter von Peter HÖEFT und von Wiebke CLASEN).
(Notizen : Im Geb.Register Wewelsfleht wird er OHRT, und in
Hemmingstedt wird er ORTS und ORTHS geschrieben.
Er hatte 5 Kinder,
Hinrich No. 64
Peter No.64B geb. und gest. 1794,
Peter No. 64C geb.1797. Er heiratete Margarethe Peters oo 04.07.1823.
                        Aus dieser Ehe ging Peter Christian Ohrt hervor, geb. 28.07.1826,
                        der nach dem frühen Tod der Eltern von seiner Oma Telsche Höft No. 129
                        großgezogen wurde. Er heiratete 08.11.1853 Maria Dorothea Möhring aus Lieth.
                        Er erbte den Hemmingstedter Hof.
                                    Aus dieser Ehe ging Paul Hinrich Ohrts hervor, geb. 02.12.1861
                                    welcher am 21.04.1891 Elsabe Emilie Lüneburg heiratete

Paul 64D geb. 1810) Er heiratete am 14.06.1831 Katharina Off
                        Aus diese Ehe gingen 4 Kinder hervor:
                   Telsche Margaretha Orths, geb. 31.08.1832 >>> siehe auch Ahnenliste der Familie Retzlaff, Deutsches Fam. Archiv Bd. 86
                    Hans Hinrich Orths geb. 03.02.1837, oo 08.12.1863 Anna Marg. Göser.
                    Anna Frederica Orths geb. 1839
                    Johann Orths geb. 09.11.1843, oo 24.10.1870 Elsabe Marg. Pauline Schneekloth.

Woher kam der Hof in Hemmingstedt ?
oder
wer war Catharina ( Trienke ) Mohr(s)

Catharina geb. Mohr aus Fünfhausen Ksp. Neuenkirchen,
war in erster Ehe mit Jakob Grabert  in Groß Wisch Ksp. Neuenkirchen verheiratet. Aus dieser
Ehe stammt der Sohn Jakob. Er wird wohl den Hof geerbt haben.
Catharina heiratete in zweiter Ehe Karsten Mohr, mit dem sie zu erst auch in Groß Wisch lebte, dann aber nach
Hemmingstedt zog. Aus dieser Ehe stammen 3 Kinder: Peter, Johann und Dorothea.
Bei der Heirat mit Hinrich Sohn eines Insten war sie schon 39, diese Ehe blieb Kinderlos.
Sie starb 1788.
Das Vermögen stammte also von ihr. Ihre Kinder waren wohl noch zu klein, Hinrich bewirtschaftete den Hof,
und vererbte ihn seinem Sohn Hinrich.

-------------

Wilster Marsch

256 : Hinrich OHRT, geboren in Wewelsfleht am 28. März 1728, Schneider, gestorben in Wewelsfleht am 14. September 1763. Sohn von Hinrich OHRT und von Anna DAU, heiratete Antje LANGEN am 17. Juni 1753 in Wewelsfleht (gestorben im Jahre 1803 in Wewelsfleht).
-------------
512 : Hinrich ORT, geboren in Brokdorf am 01. Dezember 1684, Sohn von Hans OHRT und von Gretchen SCHARKEN ( Q.Taufregister Brockdorf), heiratete Anna DAU am 21. Mai 1717 in Wewelsfleht.
(Notizen : Brokdorf, alte schreibweise Brockdorf)
Von seinem Sohn Johann Ohrt geht die Pellwormer Linie ab >>>Pellwormer Linie Ohrt
-------------
1024 : Hans OHRT, gestorben in Brokdorf am 04. Mai 1713, heiratete Gretchen SCHARKEN am 25. Oktober 1683 in Brokdorf.
Wahrscheinlich ist dies nicht seine 1. Ehe:
Am 31. Aug. 1671 heiratete ein Hanß Orth in Brockdorf eine Elsche Höller, mit ihr hatte er 1672 eine Tochter und 1677 Zwillinge.
Eintrag im KB. er stammt aus Neuenkirchen über der Stör, sein noch lebender Vater heißt Hinrich. ( Q. Schubert: Bd. 10+10A)
Am 12.06.1704 heiratet ein Hanß Ort Catharina Brandt in Wewelsfleth, auch bei ihnen kommt eine Zwillingsgeburt 1704 vor.
-------------

Kremper Marsch

2048 : Hinrich OHRT, aus Neuenkirchen an der Stör.
 
Home
Links
 Gästebuch