Home
Links

Gästebuch

Wer sich in das Gästebuch eintragen möchte darf dies gerne tun. Über Anregungen würde ich mich freuen. Alle eingehenden e-mails werden von mir redaktionell bearbeitet und dann hier veröffentlicht.
 


E - mail ans Gästebuch:

Guestbook<at>Ohrts.com

Da ich mich vor Spam Mails schütze, gebe ich keine mail Adressen mehr als Verknüpfung an.


29.12.2004

Hallo, ORTH-Familienforscher,
meine Frau ist eine geborene ORTH und stammt aus Berlin; hier komme ich
schon recht früh nicht weiter - irgendwelche Verbindungen:

Erich Alfred Georg ORTH * 18. Nov. 1903 in Berlin + 17. Jan. 1976 in Berlin
Eltern: Albert ORTH oo Hedwig WEICHAUS
oo 24. Mai 1924 in Berlin Luise Margarete PIETSCH * 27. Febr. 1904 in Berlin
+ 06. Jan. 1966 in Berlin  Eltern: Johann Karl Heinrich PIETSCH oo
Anna Auguste Emilie Berta GEIKE

Eltern: Da fehlen die näheren Angaben

Mit freundlichen Grüssen
Armin (Nickel)
rodanpic<at>t-online.de

 

29.11.2004

hi,
im auftrag meiner tante befasse ich mich erst seit knapp sechs wochen mit
meinem gänsler-stammbaum.
und mich komplett ahnungslose hat es mit meinen ahnen nun manisch gepackt.
zumal erfolge da sind. denn dank einer glücklichen fügung bin ich - via
internet und der hilfe von m.wegele, dem vorsitzenden des schwäbischen
landesverbandes für familienfoschung, - in einer linie nun schon zurück bis
1460. der hype gestern war: ich bin über einen menschen namens georg karg,
reformator des donau-rieses, goethe-ahnin auf kekule-nr. 300 plus ein paar
gequetschte -
hab es jetzt nicht so genau im kopf. ok, ist ein bißchen viel weiter weg als
bei ihnen, aber immerhin!

wie ist das mit den goethe-ahnen, gibt es da einen club, meetings,
jahrestreffen, beim vino vielleicht?
fändich echt cool!
bluevista< at >web.de


 

05.05.2003

Hallo Michael, Sascha Ziegler von der hessen-liste machte mich auf Ihre Homepage aufmerksam.
Die Page ist ja mit viel Forscherliebe und sehr viel Zeitaufwand gemacht! Glückwunsch, sie ist sehr gelungen.
Damit die Zahl der "Orths" noch weiter steigt, hier einige Namen aus einer AL Hassenpflug:
ORTH, Kunigunde, beerdigt in Oberaula am 13.07.1625, oo mit Helwig Hassenpflug II,
 Bürgermeister zu Oberaula, * 1576 in Oberaula, + 30.09.1656 in Oberaula.
ORTH, Johann Konrad, Stallknecht 1658, Beiläufer bei Durchlaucht Kutsche,
Meyer auf Weißenstein und Vogt seit 1670, + Deute um 1627, begr.in Weißenstein am 27.02.1719
(92 Jahre), oo mit Gertraud Ziegelmann aus Kassel-A., sie wurde 86 Jahre alt,
ORTH, Henrich, Skribent und Registrator bei der hochfürstl. Landkanzlei, get. in Kassel-Fr,
29.09.1658, + 1723, oo Margareta Elisabeth Möller, *...., beerd. 24.01.1727.
Vielleicht haben Sie diese "ORTHS" noch nicht!?

Freundliche Grüße aus Dortmund, Magdalena Haack.

E-Mail: Attalene<at>aol.com



01.05.2005

Sehr geehrter Herr Vieweg!
 
(Ich hoffe, ich habe mir den Namen richtig gemerkt !)
Ihre genealogische Aufstellung über die Frankfurter Patrizierfamilie Orth ist sehr nützlich;
nur wären Berufsbezeichnungen sehr hilfreich zur Identifizierung einzelner Namensträger.
Bei Forschungen zum Handel mit Trinkgläsern in Westfalen habe ich folgenden Namensträger gefunden:
Johann Philipp Orth bietet 1664 dem münsterischen Fürstbischof Christoph Bernhard von Galen geschnittene Gläser an.
Kann es sich bei diesem um ein Mitglied der Frankfurter Familie handeln;
sind diese als Kaufleute tätig gewesen und haben mit Luxuswaren gehandelt?
Für eine Auskunft wäre ich Ihnen sehr dankbar!
 
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Gerd Dethlefs
  
Absender:
Dr. Gerd Dethlefs,
Referent für Landesgeschichte am Westfälischen Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster
Domplatz 10, 48143 Münster, Tel. 0251-5907-256, Fax -210, Mail ( g.dethlefs<at>lwl.org )


24.02.2003

Minna Orth, am 6.4.1837 geborene Tochter von Otto Leopold Orth (169 W vi) heiratete Pastor Reinhard
Seehausen, der zuletzt Hofprediger in Arolsen war. Es gab intensive Kontakte auch wegen
Kirchenbauten in Korbach und Arolsen mit seinem Schwager August Orth, der bekannter Architekt und
Ingenieur in Berlin war.

Es ist mir nicht bekannt, ob trotz zweier Weltkriege noch Nachkommen der in dem Buch von Ernst Orth
genannten Familienmitgliedern leben. Bei Interesse Informationen an "K.R.Seehausen<at>t-online.de"


17.02.2003

hallo hier herr roland otte aus rüdersdorf

RlndOtte<at>aol.com

04.02.2003

Hello Michael, this is to update my e-mail address: walort@mb.sympatico.ca
Still looking for my ancestors and recently found a Johann Frederich Orth, born about 1793 from Austria,
m. to Caroletta Johanna Antrag on April 24, 1852.
Thanks for letting me use your website.
 
Wally Ort

walort<at>mb.sympatico

30.01.2003

Hi, Michael,
sehr schöne Seite! Bin leider nur ein Ortloff aber auch ein Michael und suche nach diesen Vorfahren.

Michael Ortloff

<michael.ortloff<at>altenpflegeheim-marienhof.de> 



 

18.10.2002

Hallo Michael,

erstmal vielen Dank für Deine Mail! Das Internet geht seltsame Wege.
Selbstverständlich werde ich Dich auf meiner Tönningstedt-Seite verlinken.
Räucherkaten gab es in Tönningstedt mehrere. Ich nehme aber an dass es die
von Bernhard Stolten im Grund war, wo Deine Verwandtschaft lebte. Die habe
ich gut gekannt. Aber oben am Hörn war auch eine, da lebte auch ein Oma
Stolten, die gut kannte. Aber Stolten,s gibt es heute noch reichlich in Tönningstedt und auch in Sülfeld. Ich kenne sie
alle. Dein Bruder Wilfried muss älter oder jünger sein. Aus meiner Schulzeit kenne ich ihn leider nicht. Ich bin aber
auch nur ein Jahr 1957 in Sülfeld zur Schule gegangen. Das war als in Tönningstedt der legendäre Schulstreik war.
Meine Mutter war eine angeheiratete Mansesen ohne H. geb Kröpke, ich bin ja unehelich, daher mein
Name. Deine Seiten sind eine gute Arbeit. Kompliment!
Ich Grüsse Dich aus Berlin!
Horst Heinrich Kröpke

h-kroepke<at>t-online.de

Home: Http://www.horst-kroepke.de

09.08.2002

Seit kurzem existiert ein "Ort(h)slexikon" mit vielen (allen?)
Orth-Namensträgern, aus der Vergangenheit. Verfasser ist Erich Ph. Vetter in
Seeheim, Tel. 06257- 82155, FAX 06257-86429, e-mail vettereri@aol.com.
Dieses Lexikon gibt eine interessante Übersicht über den gesamten Stamm
Orth. Sehr zu empfehlen.
Hans-Erich Braune, Kassel 9.8.2002

heb.braune<at>gmx.de


 

15.07.2002

Hallo Michael,
bin ganz angetan, daß ich auf Deiner Seite von Vorfahren lese, die in meinen Unterlagen fehlen.
Ich bin ein Orth von der Pfalz, und wuste bisher nichts von:
           Kinder: 2.) Johannes geb. um 1667 in Rheindürkheim oder
                       4.) Johan Georg geb. um 1677  in Rheindürkheim
und deren Kindern, leider verliert sich die Spur danach auch bei Dir - waren die alle kinderlos?
Ich selbst gehöre zur Generation XI und wenn Du Interesse hast kann ich Dir die Daten, die mir
zugänglich sind zukommen lassen...
bis dahin
Michael Orth
 

  el<at>abulaphia.de

01.06.2002

Bin gerade vorbei gesurft und dachte, ich
schau rein und trag mich ein.
"Hast Du auch deinen Lebertran genommen, Ulli?"
fragt die Mutter. "Ja sicher" antwortet dieser
treuherzig, "eine Ganze Gabel voll! :-)
Was heisst Sonnenuntergang auf Finnisch:
Hell----sinky :-)
Danke für den Eintrag.
Und Gruss an alle, die diese Zeilen auch noch lesen. :-)

phillium<at>feesurf.ch

PS von Michael: ich wußte schon immer das die Schweitzer Spaßvögel sind, das macht sie so sympathisch ;-)
schöne Grüße an alle Eidgenossen

11.05.2002

Hallo,
ich melde mich mal wider aus München.
Haben Sie von Ihrer Nr. 32. Hinrich Ohrts die Namen aller Kinder?
Inzwischen habe ich den Auszug aus dem Taufregister des Großvaters meines Mannes erhalten und darin heißt die Mutter
ABEL CATHARINA HENRIETTE OHRT.
Würde mich freuen, wenn ich von Ihnen eine Antwort erhielte.
Grüße Ute Klimke

Ute<at>Klimke-Web.de
 


 

28.03.2002

Trying to find roots to Orth family in Hambug Pa. USA.  I visited town of Orth north Of Hamburg
Germany.  I could not find out much about family.  Do you know if the Orth name is Jewish?  Any noble
history behind the Orth family name.

thank You,

Robin Orth
robinorth<at>aol.com

09.03.2002

Hallo Herr Ohrts,
habe Ihnen in Ihr Gästebuch geschrieben. Ich war von Ihrer Website sehr beeindruckt.
Auch ich suche nach dem Namen Ohrt. Abel Catharina Henriette Ohrt. Wahrscheinlich aus Glückstadt oder Umgebung.
Geboren muß sie nach meinen Berechnungen um 1845 sein, da sie 6 Kinder hatte und der Jüngste 1880 geboren wurde.
Verheiratet war sie mit dem Zollbeamten Wilhelm Plotz in Glückstadt. Vielleicht sind sie später auch nach Hamburg
gezogen. Ich habe keine weiteren Unterlagen.
Haben Sie noch passende Daten in Ihrer umfangreichen Sammlung?
Herzliche Grüße aus München
 Ute Klimke

Ute<at>Klimke-Web.de


 

17.02.2001

Hallo

Ich habe Ihre Homepage gefunden da ich auf der suche meine Ahnen bin
Mein Vater; Knud Egon Harbeck
Sein Vater; August Harbeck
Seiner Mutter; Marie Harbeck

und hier verliert sich die spuren mehr oder weniger!!..

Wer mehr weis bitte ein mail an mich schicken.

mfg

Bo Harbeck

harbeck<at>pt.lu

18.11.2001

Viele Grüssen aus Czech Republick.
Ich heisse Zdeòka  Køízová,
geboren Orth - 15.6.1966 in  Prag  und auch suche meine Ahnen.Die
Informationen, welche ich in Internet gesucht habe,sind für mich sehr
 teuer.Ich weiss, dass alle Ihre Ahnen können für mich nicht auch
 meine Ahnen sein, und bin ich gern, dass kann ich mich über sie etwas
 lesen.Mein Ahnen  Johann  Jacob  Orth ist in Linz gelebt, dort er
 heiratet - 7.5.1748  Maria Theresia Mitterberger.Leider habe ich schon
 keine Informationen.Sein Sohn Leopold  lebte und erbeitete in
 Budweiss  als  Bürstenbündermeister.Aber ich weiss nicht,woher das
 Geschlecht  eigentlich  kommt.
Mit  freundlichen
 Grüssen  -  Zdeòka  Køízová

 zdenka.krizova<at>quick.cz
 
 


22.10.2001

Hallo Herr Ohrts,

Auch wenn ich keine Ahnenforschung betreibe,
so möchte ich  Sie dennoch bitten, den  nachfolgenden Gruß in Verbindung mit einer Suchaktion ins
Andervenner Gästebuch zu setzen
 

Hallo Andervenne,
ich Grüße alle Andervenner und insbesondere die "Buten-Vennschken"
des Schulentlassungsjahrganges 1952 aus Oberdorf und Niederdorf.
Wir, die Schulabgänger von 1952 haben uns bereits 1986 und 1998 bei Schmees getroffen.
Im Frühjahr 2002 wollen wir den 50.ten Jahrestag unserer Schulentlassung feiern.
Damit wir möglichst vollzählig sind, rufe ich auf diesem Wege die verlorengegangen "Schäflein" unserer
kleinen Herde auf, sich bei mir unter der unten aufgeführten E-Mail Adresse zu melden.
Insbesondere bitte ich, dass sich auch die Frühabgänger
melden - also die anfangs in unserer Klasse waren und aus welchen Gründen auch immer -
uns früher verlassen haben. Ich werde dann, wenn ich Eure
E-Mail Adresse oder Anschrift habe die entsprechenden Einladungen verschicken.

 bernhard_meyer<at>debitel.net

Grüße aus Braunschweig

Bernd Meyer

PS: von Michael Ohrts: viel Spaß :)


02.10.2001

Ich bin auch ein begeisterter Ahnenforscher, bin aber irgendwie leider
stecken geblieben in der Geschichte. Ich glaube, nachdem ich die Linie der
Familie Stolten formlich aufgesogen habe, das ich und meine Familie da auch
irgendwie reinpassen. Meine Ahnen kommen nämlich auch aus Sülfeld und
Umgebung. In meiner Linie gibt es auch einen Hinrich Stolten. Könnt ja was
dran sein. Oder? Vielleicht kann ich ja so meinen selbst gefertigten
Stammbaum vervollkommnen. Danke für die tolle Site....!!!

Gruß
Heiko Stolten aus Hambug

MigoHH<at>aol.com

21.09.2001

hallo, herr ohrts,

langsam komme auch ich in das "alter" (40+), in dem man seine
wurzeln erkunden möchte ...
und so fand ich ihre sehr professionell betriebene seite zur genealogie.
können sie mir - bitte - einen tip geben, wie sie mit dem namen "schirmag"
zusammenhängt.
meine vorfahren stammen aus schlesien, aus reichenbach im eulengebirge.

gern würde ich mehr erfahren

mfg

thorsten schirmag

thorsten.schirmag<at>bwaaue.de

09.09.2001

Dear Michael:

                      You have a very nice web site.  It was interesting for us to see the coat of arms of Valentin Orth from Bellheim.
The earliest Orth ancestor we have is a
Johannes Valentine Orth b. 1719 in Bellheim. I would have to guess that there is a conection somewhere to the coat of arms you show.
         You show Die Speyer Linie Orth.  Do these Orth's in Bellheim have origins in Speyer?
            What would be a good source to find further information of the Orth family in Bellheim.

Regards

Art & Wanda Nielsen

aneal<at>telusplanet.net

24.07.2001

Eine sehr schöne Seite haben Sie ins Netz gestellt.
Ich danke für den Link auf meine Wierstraet-Seite.
Darf ich Ihnen empfehlen, die URL zu meiner Seite ein wenig zu ändern?
Dann haben die Besucher nämlich die Möglichkeit, die Navigationsbar, die
ich eingerichtet habe, zu nutzen und können so z.B. in der von mir
erstellten Chronologie sofort zu bestimmten Ereignissen im
Wierstraet-Bericht "springen".
Die richtige URL zu meiner Seite lautet nach dem http:// folgendermaßen:

home.t-online.de/home/sticker/wierstraet/index.htm

oder noch einfacher:

home.t-online.de/home/sticker/wierstraet/
 

Gruß aus Neuss

Markus Sticker
 

21.06.2001

Hallo Michael ! Durch Zufall habe ich Deine Seite entdeckt. Ich beschäftige
mich seit langem mit der Familie Orth, da meine Frau von den Wolfteroder
(Eschwege) Orth's abstammt und ich von den Marburger (Anton Orth). Zu
diesen, den Marburgern, habe ich auch mehrere weitergehende
Forschungsergebnisse. Aber leider muß ich jetzt meine Pause beenden, ich
melde mich wieder und würde mich freuen, wenn es irgend jemanden hier gibt
der auch aus der Marburg-OberRamstadter-Linie stammt.
Tschüß, bis bald, Olaf Vieweg

schilder.schwab<at>t-online.de

02.06.2001

Hello,

I am seeking Orth family in Germany.
Fritzlar Hesse in fact.
Do you have an English version of your web page please?
I am in UK by the way.

Thanks,

Best Wishes,
Pen (UK)

Researching: Clos,Hall,Hunter,Kause,
Lindsay,McTear,Ort(h),Smith,Tibby,Wenzel,Williams.
Bonus,Clements,Hall,Norbury,Singleton,Woodhead.

 pennie.woodhead<at>lineone.net

28.05.2001

Hello,
I have just found this site with lots of references to the Orth Family.  I
unfortunately cannot read German.  I have also been searching for information
on the Orth Family.  I have just been made aware that my great grandfather
had a first cousin in Europe whose name was Bernard Orth.  I am now trying to
find that line, I just don't know where to go right now.  My great
grandfather came to the US via Ellis Island in 1908 his name was Christian
Orth.  If you know if these two persons fit into any of your lines I would
love to know the link.  Hope to hear from you soon.  Thank you!
Patti

Ampm6570<at>aol.com


 

14.04.2001

Hi Michael, mein Vater (Heinrich) ist 1904 in Nienborstel geboren. Mein
Grossvater (Juergen) war gelernter Schmied im Dorf. Er soll in der elften
Generation Schmied gewesen sein.
Zu der Hochzeit meiner Grosseltern (im August 1900) waren zwei Vettern aus
Amerika zu Besuch. Juergen Ohrt war aus Covington USA. Ich haette gerne
Informationen ueber Nachfahren.

Gruss Juergen Ohrt

Helgaohrt<at>aol.com

20.02.2001

Hallo Michael,
ich habe zwar leider (noch) keine Verbindung zu meinen mecklenburgischen Ohrts feststellen können
(und glaub mir, ich habe ganz genau geguckt.. ),
aber trotzdem muss ich Dir ein Lob für diese Seite aussprechen. Klasse gemacht!!!
In der Travenohrter Linie kommen allerdings eine wohlbekannten Namenskombinationen vor,
also mal sehen. Ich schau immer mal wieder rein.
;-) Barbara

mailto: schmidt.babs<at>web.de

Suche nach (researching):
Schmidt, Ohrt, Groth, Freytag (Freitag), Kranz, Bade, Vogt, Bumann und Petrowsky in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern

Ribbe in Sachsen

Tylinski (Tilinski), Nicolaus, Czaschkowski und Schaudin in Ostpreussen

02.02.2001

Hello Michael,
              I am also looking for my ancestors who spelled their names
both as ORT and ORTH. Most of my known relatives live or lived in Holland,
Indonesia and Canada. Have lots of blank spaces to fill and hope this site
may help me out.
     Auf wiedersehen.
 

Wally ORT            Dryden, Ontario      Canada

e-mail: cathiew<at>dryden.net
 
 
 
 


21.01.2001

Hallo zusammen *!*

Gute Arbeit habt Ihr da geleistet - Hut ab.
Vielleicht könnt Ihr mir ja Tips zukommen lassen wie ich etwas
über meinen Stamm erfahren kann.

Liebe Grüsse

Markus Orths

"Markus Orths" <markus<at>orths.net>

21.01.2001

Hallo Michi,

ich bin zwar kein "Ohrts" und auch sonst gehört die Genealogie nicht zu
meinen großen Hobbys (wie Du ja weißt), doch diese Seite ist sogar für
einen artfremden Friberg sehr interessant - viel Input. Also, dann mach
weiter so und: "live long and prosper" - wie wir Spitzohren sagen.
Bis dann,

Peter
 

Friberg<at>t-online.de
 

17. 01. 2001

Lobenswert. daß es viele Menschen gibt, die stolz auf ihre Vorfahren sind und
sich der Ahnen- und Namensforschung widmen. Außer Geld ist meist auch viel
Zeit und große Mühe erforderlich. Dank denen, die eine Möglichkeit schaffen,
Gedanken und Information auszutauschen; - so wie Sie! Alle Achtung! Alles
Gute! Wie immer:
Ihr Earl Guenter Kocksch
 

EarlGuentKocksch<at>aol.com

January 14, 2001

Hi Michael:

Thank-you for putting a link to my Webpage on your site.  I think that this
is quite good since I would like to reach as many people as possible with my site.

Thank-you for your e-mail and best wishes to all of the Orth's in Germany.

Don C. Orth
Ottawa, Ontario.
Canada

"Don C. Orth" <don.orth<at>sympatico.ca>

Home


13.11.2000

Hallo Michael,

es freut mich, wenn ich anderen einen guten Hinweis geben konnte, und dass
Du den Link gelegt hast. Nun wird es also Zeit, dass ich mir die Zeit nehme,
weitere geplante Informationen ins Netz zu stellen.

Herzliche Grüße

Doris

Doris Baumert: Ahnenforschung inSchlesien
 

07.11.2000

Hallo Michael,

Deine Seite gefällt mir sehr gut und auch wenn ich keine Orts usw. in
meiner Familie habe, wünsche ich Dir viel Glück und Spaß mit Deiner
Seite.

André Studt

E-Mail: genealogy<at>studt-hh.de

Web-Site: http://mitglied.tripod.de/AndreStudt/

05.11.2000

Sehr geehrter Herr Ohrts,
für Ihre Eintragung in meinem Gästebuch herzlichen Dank und auch für das Link zu meiner Homepage.
Sie werden gesehen haben, dass wir zwar keine gemeinsamen Vorfahren haben,
dass Ihre Dithmarscher Linie aber räumlich sehr nahe zu meinen Vorfahren liegt.
Ich habe keinen direkten Zugang zu Ihrem Gästebuch gefunden, Sie können diese Mail aber gerne in einen Gästebucheintrag umsetzen.
Gruß H.P. Stamp

Von:
        "Dr. Hans Peter Stamp"
hpstamp
<at>pcwnet.de

31.10.2000

Hallo Michael,

Ich suche Orth/Ohrt Familien aus dem Trierer Raum. Ich habe mehrere
Familien, die ich aber leider nicht verknüpfen kann, ich vermute jedoch eine
Verwandschaft. Mein direkter Vorfahre ist Bernard Orth aus Föhren *
11.04.1719. Schwestern von ihm sind Maria Margaretha * 21.06.1715 in Föhren
und Katharina *03.06.1727 in Föhren. Ich nehme an dass es noch weitere
Kinder geben muss da zwischen 1719 und 1727 ein grosses Loch ist. Die Eltern
sind Carl Ohrt und Eva. Vielleicht ist Carl überhaupt nicht aus Föhren,
sondern zugewandert, da in Föhren keine weiteren Daten über ihn zu finden
sind.

Die Nachkommen von Bernard Orth reisten jedenfalls sehr gerne. Es gibt sie
heute in Belgien, Frankreich, Luxemburg und Kanada. Die Nachkommen von
Bernard schreiben sich heute Othe, Oth oder Otte.

Ich weiss auch dass es vor 1720 mehrere Orth-Familien in Föhren gab, die
keine Nachkommen dort hinterlassen haben. Die Familien hatten als Hausmarke
ein Dreieck, das zeigte dass sie verwandt sind.

Eine weitere Familie Ohrt habe ich in Vianden/Luxemburg und gleich auf der
deutschen Seite in Roth gefunden. Bis jetzt habe ich aber weder Nachkommen,
noch Vorfahren dieser Familie gefunden, 3 Generationen. Sie scheinen ebenso
plötzlich zu verschwinden wie sie aufgetaucht sind.

Ich gebe die Hoffnung nicht auf irgendwann mehr über die Orth/Ohrt Familien
aus Föhren zu wissen
 

Schöne Grüße

chris oth

chriscd13<at>hotmail.com
 

16.10.2000

Hallo !

Meine Frau Tanja ist eine geborene ORTH.
Ich konnte die Linie bisher nur bis Mitte des letzten Jahrhunderts nach Dudweiler bei Saarbrücken zurückverfolgen.

Siehe auch http://www.schronen.de/genealogie/index.htm

Vielleicht gehören diese ORTH ja zu der Trierer Linie, Trier ist etwa 80 km entfernt von Dudweiler/Saar.

Wer was weiß, darf sich gern melden ...

Danke !!!

Alwin Michael SCHRONEN

alwin<at>schronen.de
 


E - mail ans  Gästebuch

Guestbook<at>Ohrts.com

Da ich mich vor Spam Mails schütze, gebe ich keine mail Adressen mehr als Verknüpfung an.


 Home
Links